Fünf kleine Keramik-Häuschen schenkte mir mein Mann zu meinem Geburtstag Ende der 1970er Jahre. Ich wollte unbedingt einmal ein eigenes Haus haben. Das war zu DDR-Zeiten keine einfache Sache. Mein Mann wollte mir eine Freude bereiten und besorgte gleich fünf Häuschen. Er meinte, dass ich damit ja zufrieden sein könne. Welcher Mann schenkt seiner Frau schon fünf Häuser. Das war seine Art, mir seine Liebe zu beweisen.

 

Wie aus dieser kleinen Geste von Damals tatsächlich Wahrheit wurde, darüber berichten wir gern in ausgelassener Runde. Sie erfahren viel über Mut, Risiko, Miteinander, Höhen und Tiefen bei unseren Projekten. Sie können jedoch auch lernen, wie wir das eine oder andere Hindernis überwunden haben und welche Erfahrungen beim Bau wir gerne weitergeben. Wir können auch Tipps geben, falls Sie gerade dabei sind, selbst ein Bauprojekt zu realisieren.

Auf unterhaltsame Weise erfahren Sie, wieweit unsere Häuser sich "entwickelt" haben. Sie können auch den derzeitigen Fortschritt betrachten, denn einer Besichtigungstour steht nichts im Wege.

 

Buchen Sie diesen unterhaltsamen Abend bei einer Flaschen Wein und kleinen Snacks

für 20 Euro pro Person. Sie werden begeistert sein.

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


mitpunkt, Schillerstraße 10, 03119 Welzow

E-Mail: mitpunkt@mitpunkt.de